Digitalisierung im Handwerkerbüro

Digitalisierung im Handwerkerbüro – einfach erlebbar!

  • weniger Aufwand bei zugleich besserem Überblick über das eigene Unternehmen!

Anhand realer Belegen die Sie aus Ihrem betrieblichen Alltag gut kennen, zeigen wir Ihnen praktisch welche Möglichkeiten die Digitalisierung heute bietet und wie einfach Sie damit beginnen können.

Konzentrieren Sie sich künftig auf das Wesentliche oder verlassen das Büro einfach früher und verabschieden Sie sich von

  • umständlicher Belegsuche
  • Mehrfachbearbeitung und -ablage
  • zahlreichen Archivstandorten (Büro, Keller, Zuhause)
  • zahlreichen Kopien
  • Tackern, Enttackern und Kleben von Belegen
  • umständlichen Zahlungsverkehr
  • mühsamen Bearbeiten von Kontoauszügen
  • aufwändiger Ermittlung aktueller Forderungen und Verbindlichkeiten
  • veralteten betriebswirtschaftlichen Auswertungen

Lassen Sie sich überraschen von den Möglichkeiten – gerne können Sie 2-3 Belege aus Ihrem betrieblichen Alltag mitbringen und wir zeigen Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung wie Sie diese künftig digital einfacher bearbeiten können und beantworten Ihre Fragen!

Die Vorstellung erfolgt durch Diplom Kaufmann Thomas Ormeloh, geschäftsführender Gesellschafter der Flexkontor GmbH www.flexkontor.de, der Ihnen im Rahmen der Veranstaltung Einblicke in seine digitale Welt gewährt, die er sich in den vergangenen 10 Jahren aufgebaut hat!

Wann Dienstag,25.6.2019
16.00 bis 18.00 Uhr
Wo digitalCampus Nordkirchen
Aspastraße 24
59394 Nordkirchen

Für Innungs-Mitgliedsbetriebe kostenfrei!

Bitte nutzen Sie das beiliegende Formular für Ihre Anmeldung per Mail oder Fax.

Ihre Ansprechparterin

Maria Gillissen

Tel.: 02541-9456-15

gillissen@kh-coesfeld.de